Logo für Druckansicht

Sprachprüfungen

Sie haben Interesse an einer Sprachprüfung?
für Ihre berufliche Qualifikation
zur Dokumentation Ihres Lernerfolgs
als persönlicher Ansporn zum Weiterlernen.
Möglich sind Prüfungen auf mehreren Leistungsniveaus und für unterschiedliche Lernziele für:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Niederländisch
  • weitere Sprachen auf Anfrage

Die Prüfungen orientieren sich wie die Kurse am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER). Das bedeutet für Sie:

  • Ihre Sprachkenntnisse sind europaweit vergleichbar.
  • Ihr Prüfungsergebnis ist international anerkannt.

Lassen Sie sich von uns beraten. Ihre Ansprechpartnerin ist Barbara Scherer,
E-Mail: barbara.scherer@kv-rpk.de

Für Schüler/innen und Schüler bieten wir eine Sprachprüfung A2-B1 telc-school an. Das Zertifikat ist ein Nachweis über vorhandene Sprachkenntnisse und eignet sich insbesondere für Bewerbungen nach dem Schulabschluss. Vorrangig besteht hier Interesse an einem Englischzertifikat. Möglich sind aber auch Sprachprüfungen in Spanisch oder Türkisch und Polnisch, die Schülerinnen und Schüler als Mutterspreche haben.

"telc English A2-B1 School" ist eine allgemeinsprachliche Prüfung für Schülerinnen und Schüler im Alter von ca. 14 bis 17 Jahren. Wer Englisch als erste Fremdsprache (ab Klasse 5) lernt, kann die Prüfung in der Regel in der neunten oder zehnten Klasse machen. Alle, die später mit dem Englischunterricht beginnen, legen die Prüfung entsprechend später ab.

Was können Schülerinnen und Schüler auf der Stufe B1?
Sie können sich auf einfache und zusammenhängende Weise im Alltag, auf Reisen und im eigenen Interessensgebiet verständigen. Sie können über Erlebnisse berichten, Ziele beschreiben und Ansichten begründen. Die wichtigsten grammatischen Strukturen können sie im Allgemeinen korrekt verwenden.

Wie ist die Prüfung aufgebaut?
Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil.
Die schriftliche Prüfung dauert 2 Stunden und 30 Minuten. Vor der mündlichen Prüfung haben Schülerinnen und Schüler 20 Minuten Vorbereitungszeit. Die mündliche Prüfung kann am Tag der schriftlichen Prüfung oder an einem anderen Tag stattfinden. Die Prüfung kann durchgeführt werden, sobald eine Schule mindestens 8 Schüler/innen ca. 2 Monate vor einer Prüfung der VHS Rhein-Pfalz-Kreis meldet. Näheres regelt die Prüfungsordnung.

Interessierte Schulen bzw. Englischlehrer/innen können sich an die vhs Rhein-Pfalz-Kreis wenden.

Die Sprachprüfung "Deutsch-Test für Zuwanderer" (B1) ist Abschluss eines Integrationskurses nach 600 Unterrichtsstunden.

 

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3 4 5 6 789
101112 13 141516
1718 1920212223
24252627282930
31      

Dezember 2018

Unsere Zertifizierungen