Logo für Druckansicht
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: E909178N01

Info: In Zusammenarbeit mit dem Kinderschutzbund Rhein-Pfalz-Kreis

Kindesmissbrauch kommt so häufig vor, dass man davon ausgehen kann, dass in jeder Kindergartengruppe, in jeder Schulklasse oder Verwandtschaft, misshandelte Kinder zu finden sind. 90 % der Übergriffe finden im sozialen Umfeld statt. Es reicht daher nicht aus, den Kindern immer nur einzutrichtern, dass sie nicht mit "Fremden" mitgehen dürfen. Papperlapapp hat es sich zur Aufgaben gemacht, mit Kinderschutzprojekten und Broschüren optimale Präventionsarbeit zu leisten, Kinder zu stärken und den Eltern dabei zu helfen wirklich schützende Absprachen mit den Kindern zu treffen.

In diesem Training wird das Selbstbewusstsein und natürliche Selbstvertrauen der Kinder gestärkt. Durch spezielle Übungen und altersgerechte Rollenspiele erfahren die Jungen und Mädchen, wie sie sich verbal frühzeitig abgrenzen können, damit sie erst gar nicht in eine kritische Situation kommen. Ziel des Kurses ist es, solche Situationen bereits im Vorfeld zu erkennen und durch Einsatz verbaler und nonverbaler Mittel zu entschärfen, bspw. durch deutliches Abgrenzen mit Worten und Körpersprache ("Stopp - nicht mit mir!"). Für den Notfall lernen die Kinder sich mit ausgewählten Selbstverteidigungs- und Selbstschutztechniken zu wehren.

Bitte mitbringen: Sportbekleidung, Getränk

Kosten: 47,00 € inkl. Begleitheft "Papperlapapp!: - Das Magazin für starke Kinder"

Datum Zeit Straße Ort
13.02.2020 16:30 - 17:30 Uhr Jahnstr. 1 Neuhofen, Sitzungszimmer über der VfL-Gaststätte
27.02.2020 16:30 - 17:30 Uhr Jahnstr. 1 Neuhofen, Sitzungszimmer über der VfL-Gaststätte
05.03.2020 16:30 - 17:30 Uhr Jahnstr. 1 Neuhofen, Sitzungszimmer über der VfL-Gaststätte
12.03.2020 16:30 - 17:30 Uhr Jahnstr. 1 Neuhofen, Sitzungszimmer über der VfL-Gaststätte

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3 4 5 6 7 89
10 11 12 13 141516
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29  

Februar 2020

Unsere Zertifizierungen