Logo für Druckansicht
Kursangebote >> Kursdetails

Wassertiere_Dr. Hans-Jürgen Hahn

Kursnummer: D104324Z01

Info: Die seltenen Wiesenknopf-Ameisenbläulinge und andere Schmetterlinge im FFH-Gebiet Dürkheimer Bruch
Exkursion in Zusammenarbeit mit dem BUND Rhein-Pfalz-Kreis und der Kreisgruppe Bad Dürkheim

Ohne Frage ist der Strukturwandel in der Landwirtschaft in Deutschland maßgeblich am Rückgang der Artenvielfalt im Offenland beteiligt. Der Verlust der Kleinstrukturen im Acker- und Grünland und die immer
größeren Einzelflächen mit nur noch geringen Randstreifen, hat vor allem Schmetterlingen und anderen Insekten die Lebensgrundlage geraubt. Im Dürkheimer Bruch ist durch intensive Beratung und Förderung ein wichtiges Rückzugsgebiet für die seltenen Wiesenknopf-Ameisenbläulinge und zahlreiche weitere Schmetterlingsarten erhalten. Manfred Alban Pfeifer zeigt und erklärt erstaunliche gegenseitige Abhängigkeiten von Flora und Fauna.

Treffpunkt: Vor dem Hof von Gumbingers Planwagenfahrten, Kiebitzweg 11, 67167 Erpolzheim

Kosten: frei

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
27.07.2019 14:30 - 16:30 Uhr   Treffpunkt: Erpolzheim, Kiebitzweg 11

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1 2 34 567
89 10111213 14
151617 18 192021
22 2324 25 2627 28
29 3031     

Juli 2019

Unsere Zertifizierungen