Logo für Druckansicht
Gesellschaft
Grundbildung
Kultur
EDV/Medien
Gesundheit
Sprachen
Beruf
Spezial

Sprachenlernen an der vhs

Sie möchten eine neue Fremdsprache erlernen oder schon vorhandene Kenntnisse vertiefen
für das Leben in einer globalisierten Welt, für den Kontakt mit Menschen unterschiedlichster Nationalitäten und Kulturen, für den Beruf, für die Reise oder für die Liebe?

Unser Angebot: Arabisch | Chinesisch | Deutsch | Englisch | Französisch | Italienisch | Niederländisch | Spanisch und spezielle Sprachkurse für den Beruf und für Ältere.

Unser Unterricht ist….….…
wohnortnah in den Gemeinden des Kreises
zu unterschiedlichen Zeiten
orientiert an Ihren Lernbedürfnissen und ihrer Situation
erwachsenengerecht
praxisbezogen
zielgerichtet
methodisch vielfältig
kommunikativ………..

Unser Service ist ….….…
individuelle Beratung
Einstufung und Kursempfehlung
unbürokratische Anmeldung
kleine Lerngruppen
Begleitung durch qualifizierte Dozentinnen und Dozenten
Betreuung durch die Mitarbeiter/innen der örtlichen Volkshochschule
Angebot einer Sprachprüfung mit Zertifikat…………

Ihr Nutzen….….…
mit Menschen reden, die nicht ihre Sprachen sprechen
Kennenlernen und Verstehen fremder Kulturen
in der Welt zu Hause sein
aussagekräftiger Qualifikationsnachweis bei Bewerbungen
Verbesserung Ihrer beruflichen Chancen bei zunehmender Internationalisierung……...

 

Welcher Kurs ist der richtige?

Damit Sie sich weder unter- noch überfordert fühlen, ist die Wahl des richtigen Kurses ein wichtiger erster Schritt. Wir unterstützen Sie dabei mit unterschiedlichen Möglichkeiten:
Selbsteinschätzung mit einem Online-Einstufungstest Das Ergebnis des kostenlosen Online-Einstufungstests unter www.sprachtest.de gibt Ihnen eine Antwort, auf welchem Sprachniveau nach dem Europäischen Referenzrahmen Ihre Sprachkenntnisse einzuordnen sind.
Die vhsApp, ein bundesweites Informations- und Serviceportal, ermöglicht Ihnen das Testen Ihrer Sprachkenntnisse in Englisch, Spanisch, Türkisch und Polnisch. Durch einen kurzen Multiple-Choice-Test kann Jeder sein Fremdsprachniveau herausfinden und einen entsprechenden Einstieg in die Fremdsprache wählen.

Unsere Sprachkurse sind nach den Kompetenzstufen A1 bis C1 entsprechend dem „Gemeinsamen  Europäischen Referenzrahmen“ GER sortiert. Ergänzend zum Sprachniveau ist bei vielen Kursen angegeben, ob der jeweilige Kurs im ersten, zweiten oder dritten Drittel der Niveaustufe einzuordnen ist, also beispielsweise A1.1; A1.2 oder A.1.3.
Der GER beschreibt die Sprachkompetenz in sechs Stufen, denen unsere Kurse zugeordnet sind und steht für einen kommunikations- und handlungsorientierten Sprachunterricht.  Jede Stufe hat definierte Lernziele für die Bereiche Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen. Die Beschreibung der Stufen gibt Ihnen Orientierung für die Selbsteinschätzung Ihrer Sprachkompetenz und hilft Ihnen, den richtigen Kurs zu finden.

Sprachniveau

Hören

Lesen

Schreiben

Sprechen

A1

Ich kann vertraute Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, wenn langsam und deutlich gesprochen wird.

Ich kann einzelne Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, z. B. auf Schildern und Plakaten.

Ich kann kurze, einfache Postkarten schreiben und Formulare ausfüllen.

Ich kann mich in knappen Worten verständigen.

A2

Ich kann das Wesentliche in kurzen, klaren und einfachen Mitteilungen verstehen.

Ich kann kurze, einfache Texte lesen (z. B. Anzeigen, persönliche Briefe).

Ich kann einzelne Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, z. B. auf Schildern und Plakaten.

Ich kann mich mit einer Reihe von Sätzen in einfachen Situationen des Alltags verständigen.

B1

Ich kann die Hauptinformationen verstehen, wenn es um Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht.

Ich kann Texte verstehen, in denen sehr gebräuchliche Alltags- oder Berufssprache vorkommt.

Ich kann einfache, zusammenhängende Texte über vertraute Themen schreiben.

Ich kann an Gesprächen über Familie, Hobbys, Arbeit, Reisen oder aktuelle Ereignisse teilnehmen.

B2

Ich kann längeren Redebeiträgen und den meisten Fernsehsendungen und Spielfilmen folgen, wenn das Thema einigermaßen vertraut ist.

Ich kann Artikel, Berichte und literarische Prosatexte lesen.

Ich kann detaillierte Texte schreiben, z. B. Aufsätze, Berichte oder Briefe, und darin einen Standpunkt argumentativ vertreten.

Ich kann mich recht spontan und fließend verständigen und aktiv an Diskussionen teilnehmen.

C1

Ich kann mühelos längere Redebeiträge, Fernsehsendungen und Spielfilme verstehen.

Ich kann lange, komplexe Sachtexte und literarische Texte verstehen.

Ich kann mich klar und gut strukturiert über komplexe Sachverhalte ausdrücken und dabei den jeweils angemessenen Stil wählen.

Ich kann mich spontan, fließend, flexibel und präzise ausdrücken.

C2

Ich kann ohne Schwierigkeiten gesprochene Sprache verstehen, auch wenn schnell gesprochen wird.

Ich kann alle Texte mühelos lesen.

Ich kann anspruchsvolle, komplexe Texte verfassen und Fachtexte sowie literarische Werke zusammenfassen und besprechen.

Ich kann mich mühelos an allen Gesprächen und Diskussionen beteiligen und umgangssprachliche Wendungen verwenden.

Damit Ihre Sprachkenntnisse europaweit vergleichbar und grenzüberschreitend anerkannt sind, setzt die vhs Rhein-Pfalz-Kreis den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) in Kursplanung, Sprachberatung und Unterricht ein.
 

Unsere Kurstypen

Standard

Intensiv

Auffrischung | Refresher

Online-Kurs | Blended-Learning

12 – 15 Termine (24 – 30 UE)

regelmäßiges Lernen in Schritten mit einem Lehrbuch;

normales Lerntempo; langsameres und gründlicheres Vorgehen als im Auffrischungskurs

 

hohe Stundenzahl in kurzem Zeitraum, dadurch zügiger Lernfortschritt

Aktivieren bereits vorhandener Sprachkenntnisse durch Wiederholen, daher ein schnelleres Lerntempo als im Standardkurs;

 

geeignet für TN, die auch zu Hause lernen

 

Online-lernen ohne Präsenztage oder Unterricht ergänzt um Online-lernen;

geeignet für Menschen, die

... beruflich oder privat stark eingespannt sind und keine Zeit haben, einen Kurs vor Ort regelmäßig zu besuchen.

... genauso lange brauchen würden, um zum Sprachkurs und wieder nach Hause zurück zu fahren?

... gerne von zu Haus lernen, auf professionelle Betreuung aber dennoch nicht verzichten möchten.

... von Natur aus motiviert sind, Neues zu lernen.

... gerne mal eine neue Form des Lernens ausprobieren möchten.

... ein gewisses Maß an Selbstdisziplin besitzen.

... gerne über das Internet kommunizieren.

 

Weitere Kurstypen: Sprachen lernen für die Reise, berufsbezogene Sprachkurse, Prüfungsvorbereitungskurse, Lernen ganz nebenbei.

 

Sprachen lernen SO oder SO

Für die Mehrzahl der Kurse gilt ein normales, durchschnittliches Lerntempo.

Kurse, wo ein entspanntes Lernen möglich ist, sind besonders gekennzeichnet.   
Sie lassen sich Zeit und lernen schrittweise mit viel Übung und Wiederholung. Den Teilnehmenden macht es Spaß, in einer entspannten Lernatmosphäre den Horizont zu erweitern, andere Kulturen zu entdecken und sich dabei Sprachkenntnisse anzueignen, ohne dass bis zu einem bestimmten Zeitpunkt ein festgelegtes Lernziel unbedingt erreicht ist.

Leistungsorientiertes Lernen bedeutet hohes Lerntempo mit schnellem Lernfortschritt. Das bedeutet für Sie, dass Sie aktiv mitarbeiten möchten und das Gelernte selbstständig vertiefen können. Diese Kurse sind geeignet für den Beruf und/oder zur Vorbereitung auf eine Sprachprüfung. Auch sie sind besonders gekennzeichnet.      

Lernen ganz nebenbei: Mit speziellen Angeboten wie Filme im Original mit Untertiteln, dem Chatterbox-Club oder dem Debate Club, Italienisch-Kultur, Land und Leute oder Italiens Weine und Küche verbessern Sie so „ganz nebenbei“ Ihre Sprachkenntnisse. Die Angebote sind gekennzeichnet.

Sie entscheiden, welches Lernen Sie bevorzugen.

Wenn Sie unsere Beratung brauchen, bevor Sie sich anmelden, wenden Sie sich an uns unter Telefon 0621 5909 364 oder per E-Mail unter barbara.scherer@kv-rpk.de.

 

Was kostet mein Kurs?

Die Sprachkurse sind mit zwei Kursgebühren ausgeschrieben. Mit in der Regel max. 12 Teilnehmenden findet unser Unterricht in kleinen Lerngruppen statt. Die angegebene niedrigere Gebühr gilt für Kurse mit mind. 8 Teilnehmenden. Sind am 1. Kurstermin 6 – 7  Teilnehmende angemeldet, gilt die höhere Gebühr. Auch Kurse mit  5 Anmeldungen können stattfinden, wenn auf die angegebene höhere Kursgebühr ein Aufschlag gezahlt wird.

Kurse mit weniger als 5 Anmeldungen werden in der Regel abgesagt. 

Ist ein Kurs als Mini-/Max-Kurs gekennzeichnet, kann er mit 1 – 4 Teilnehmenden laufen. Eine minimale TN-Zahl garantiert maximalen Lernerfolg. 

 

 

 

Ich weiß, was ich kann!


Sie haben gerade einen vhs-Sprachkurs belegt? Oder Sie lernen schon seit einiger Zeit eine Fremdsprache? Egal, ob für Beruf, Schule, Studium oder für den Urlaub – zeigen Sie schwarz auf weiß, was Sie gelernt haben! Mit einem telc Sprachenzertifikat.

für Ihre berufliche Qualifikation
zur Dokumentation Ihres Lernerfolg
als persönlicher Ansporn zum Weiterlernen.

Fremdsprachenkenntnisse sind im vereinten Europa und einer globalisierten Welt eine wichtige Schlüsselqualifikation. Mit einem Sprachenzertifikat können Sie Ihre Sprachenkenntnisse nachweisen – in den Bereichen Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben: für Schule, Ausbildung, Studium und Beruf.

Die vhs Rhein-Pfalzkreis bietet auf mehreren Leistungsniveaus und für unterschiedliche Lernziele national und international anerkannte Prüfungen an. Unsere vhs-Hausmarke telc language tests bieten Ihnen Prüfungen in elf Sprachen an.

Die vhs Rhein-Pfalz-Kreis ist anerkannte Prüfstelle für telc-Sprachführungen.  

Die Europäischen Sprachenzertifikate können Sie in den wichtigsten europäischen Sprachen erwerben. Diese haben eine hohe internationale Wertigkeit, da sie in ihren Niveaustufen den allgemein verbindlichen Kompetenzbeschreibungen des Europarats entsprechen. Für Sie bedeutet das, dass Sie als Absolvent dieser Prüfungen die Gewähr dafür haben, dass Ihre Sprachkenntnisse überall in Europa anerkannt werden.

Fragen Sie Ihre Kursleitung oder in der Beratung, welche Prüfungen Sie auch bereits im Anfängerbereich machen können, um sich auf dem Weg zum Zertifikat eine Erfolgskontrolle zu verschaffen. Weitere Informationen finden Sie auf  unter http://www.telc.net/. Dort sind auch die Prüfungstermine veröffentlicht. Die Anmeldung sollte bis spätestens 6 Wochen vor dem schriftlichen Prüfungstermin bei der vhs unter der Telefonnummer 0621 5909 349 oder per E-Mail unter gernot.braner-owada.de eingehen.
Informationen auf unserer Webseite unter "Tests, Prüfungen & Zertifikate".

 

Besondere Angebote

Filmreihe OmU-Kino mit Input in Zusammenarbeit mit dem Verein Kultur im Capitol Limburgerhof e.V.  Gezeigt werden Filme im Original mit deutschen Untertiteln mit einem Input durch ein/e Referent/in aus dem jeweiligen Sprachraum. Im Anschluss an die Filmvorführung besteht die Möglichkeit zum Austausch im denkmalgeschützten Kinofoyer aus den 50er Jahren.
Sie lernen nicht nur fremde Kulturen kennen, sondern ganz nebenbei verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse.  Die aktuellen Angebote finden Sie in unserem Sprachenprogramm, Informationen auch unter www.kic-limburgerhof.de.
Ort: Capitol Limburgerhof, Speyerer Str. 107 |  Eintritt: 8,00 €

Teilnehmer/innen der Englisch-Kurse können die englischsprachigen Filme des Capitol LichtspielTheaters Limburgerhof zu einem ermäßigten Eintrittspreis besuchen.

 

 

Das Capitol LichtspielTheater Limburgerhof zeigt seit Anfang des Jahres einmal monatlich jeden ersten Donnerstag um 19.30 Uhr einen englischsprachigen Film in Originalversion mit deutschen Untertiteln. Der reguläre Eintrittspreis hierfür beträgt 8,00 €. Teilnehmer/Innen der Englisch-Kurse können diese Filme zu einem ermäßigten Eintrittspreis von 5,00 € besuchen. Bei Interesse tragen sich die Kursteilnehmer/innen im Kurs mit Namen, Adresse und Unterschrift in eine vorbereitete Liste ein. Bei ihrem ersten Besuch erhalten sie an der Kasse die Capitol-moviecards für das laufende Semester.
Die moviecard ist eine Rabattkarte und verpflichtet zu nichts. Es ist den Inhabern der Karte freigestellt, wann und wie oft sie in dem angegebenen Zeitraum die englischsprachigen Filme anschauen möchten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

September 2017

Aktuelles Programmheft zum Download

Jugendkunstschule

Sprachen lernen bei der vhs

Integration

Dozenten gesucht

Feedback

Unsere Zertifizierungen

Logo Träger und Maßnahmezulassung AZAV
Logo Weiterbildungs Portal
HERDT Partnerlogo